Realisierung von Einzelzimmern

Aspekte wie der Brandschutz und eine begrenzte Verbreitung von Krankheitserregern spielen bei der Umstellung auf Einzelzimmer ebenfalls eine wichtige Rolle

Realisierung von Einzelzimmern

Eine englische Studie hat gezeigt, dass 2/3 der Patienten ein Einzelzimmer bevorzugen. Die meisten von uns können diese Vorliebe aufgrund von Privatsphäre und Komfort nachvollziehen. Aspekte wie der Brandschutz und eine begrenzte Verbreitung von Krankheitserregern spielen bei der Umstellung auf Einzelzimmer ebenfalls eine wichtige Rolle.

Alarme aus dem Pflegerufsystem und medizinischen Geräten (medizinische Alarme) spielen dabei eine sehr wichtige Rolle, da die Pflegekraft mit all ihren Aufgaben und Aktivitäten unmöglich alle Räume gleichzeitig beobachten und überwachen kann. Auch die traditionelle Zentrale ist aufgrund der Mobilität des Pflegepersonals immer seltener besetzt. Die Alarme von medizinischen Geräten können daher leicht übersehen werden.

Mit der überwachten Integration von Pflegerufsystemen (PRS), den medizinischen Geräten, die den Patienten umgeben, sowie gegebenenfalls einem intelligenten Sensor, liefert IQ Messenger die gesamte Alarmierung. Alarme werden gefiltert und mit akustischer und optischer Erkennung an das Gerät oder die SmartApp übermittelt. Diese Alarmzuweisung kann leicht vom Pflegepersonal der Abteilung durchgeführt werden, einschließlich des „Buddy“-Prinzips und der Ausweichgruppen im Falle einer (zeitnahen) Nichtbeantwortung.
Im grafischen Zuordnungsmodul (GEA) ist sofort ersichtlich, welcher Patient im Raum registriert ist und welcher Pflegekraft die Alarme zugeordnet sind.

Ein Ausfall oder eine Störung des Pflegerufsystems (PRS), des intelligenten Sensors oder der medizinischen Geräte im Raum wird von der IQ Messenger-Plattform erkannt und in eine Alarmmeldung umgewandelt (Kettenüberwachung). Die Beobachtung des Raums und des Patienten mithilfe des intelligenten Sensors kann ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur Qualität der Versorgung leisten. Auf diese Weise können Pflegekräfte sicher und unbesorgt in einem Umfeld mit Einzelzimmern arbeiten.

Weitere Lösungen anzeigen

Medizinische Geräte und Standortbestimmung

Weiterlesen

Digitale Fernpflege

Weiterlesen

Mitarbeiter-Personenschutz mit Standortbestimmung

Weiterlesen

Kamera, intelligente Sensoren und die Privatsphäre

Weiterlesen
Request a demo

Beginnen Sie mit IQ Messenger.
Optimieren Sie das Alarmmanagement.

Eine Demo anfordern

Halte mich auf dem Laufenden

Melden Sie sich an und erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates in Ihrer Mailbox

Melden Sie mich an