Redundanz und Alarmkettenüberwachung

Die IQ Messenger-Plattform bietet verschiedene Sicherheitsmaßnahmen für maximale Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit

Redundanz und Alarmkettenüberwachung

Die IQ Messenger-Plattform bietet verschiedene Sicherheitsmaßnahmen für maximale Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, wobei die Verbindung mit angeschlossenen Geräten und Systemen permanent überwacht wird (Kettenüberwachung). In redundanter Version drückt sich die Zuverlässigkeit der IQ Messenger-Plattform in einer Verfügbarkeit von 99,99% aus und ist daher auch in unserer ISO13485-Zertifizierung enthalten, die jährlich von einer unabhängigen autorisierten Stelle geprüft wird.

Die folgenden Mechanismen und Funktionen wurden in der IQ Messenger-Plattform implementiert.

  1. Redundanz mit automatischem Failover der IQ Messenger-Plattform
  2. Kettenüberwachung von IQ Messenger-verbundenen Systemen und Geräten
  3. Überwachung vom Alarmgerät bis zum Gerät, auf das der Alarm übermittelt wird
  4. Überwachung des IT-Netzwerks durch IQ Messenger (Cross-Link-Überwachung)
  5. Überwachung von IQ Messenger durch das IT-Netzwerk (Cross-Link-Überwachung)
  6. Externe autonome Watchdog-Überwachung, Teil des NEN2575-Standards

IQ Messenger-Cluster (auch als Hochverfügbarkeit oder Redundanz bezeichnet)

Die Ausführung der Software erfolgt in einer redundanten Umgebung auf zwei verschiedenen (virtuellen) Servern. Wenn der Server oder eine der kritischen Anwendungen der IQ Messenger-Software gestört wird, übernimmt der andere Server automatisch den Betrieb.

Failover

Wenn ein oder mehrere auf dem Server aktive Dienste unterbrochen werden, versucht der Master-Server zunächst, den relevanten Prozess autonom wiederherzustellen. Wenn dies nicht innerhalb einer einstellbaren Zeit erfolgt, übernimmt der Slave-Server die Sitzungen und fungiert als Master. Darüber hinaus wird eine Alarmmeldung zur Kenntnisnahme an ein auswählbares Gerät oder System gesendet.

SmartApp

Die SmartApp für Android wird ebenfalls voll überwacht. Das bedeutet, dass die SmartApp auf dem Smart-Gerät selbst erkennt, wenn der Heartbeat zum IQ Messenger-Server aus irgendeinem Grund unterbrochen wurde. Dies wird sowohl akustisch als auch optisch auf dem Gerät angezeigt. Auf diese Weise weiß (hört und sieht) der Benutzer immer, wann er sich auf den Notruf verlassen kann und wann nicht.

Außerdem überwacht die IQ Messenger-Plattform den Heartbeat zu den SmartApps und anderen Geräten und kann auch dann Alarme senden, wenn ein Gerät nicht mehr verbunden ist. Man denke an das Informieren eines Zentralstellenmitarbeiters oder eines Vorgesetzten. Dies entspricht ebenfalls dem NEN2575-Brandmeldestandard.

IT-Netzwerk

Aus dem oben Genannten können wir schließen, dass eine vollständige Kettenüberwachung von der Alarmquelle (medizinisches Gerät, Pflegerufsystem, Brandmeldezentrale, Gebäudemanagementsystem usw.) bis zum Gerät/SmartApp erfolgt. Das IT-Netzwerk der Organisation fungiert hier als „Transportschicht“. IQ Messenger geht mit seiner Kettenüberwachung noch einen Schritt weiter. Wir überwachen auch das zwischengeschaltete IT-Netzwerk und alle seine Server, Router, Access Points, Switches usw.

Cross-Link-Überwachung

Im Gegensatz zu herkömmlichen Alarmservern und Nachrichtenbrokern können die wichtigen Dienste, die auf unserer Plattform „ausgeführt“ werden, auch mithilfe einer Standard-SNMP-Anwendung von der Organisation selbst überwacht werden.

Somit ist die Performance der IQ Messenger-Plattform offen, transparent, aufschlussreich und messbar. IQ Messenger überwacht die gesamte Systemkette und das IT-Netzwerk. Das IT-Netzwerk wiederum überwacht die IQ Messenger-Plattform. Eine tatsächliche Cross-Link-Überwachung.

Watchdog

Abgesehen von oben Genanntem kann auch eine Watchdog-Funktionalität verwendet werden. Durch den Einsatz eines autonomen Kontaktmoduls kann beispielsweise eine Lampe, Blinkleuchte, Hupe, Feuermeldezentrale etc. eingeschaltet werden, wenn das gesamte System oder das IT-Netzwerk ausfällt. Der Watchdog wird immer in einer NEN2575-Brandmeldekette verwendet.

Weitere Lösungen anzeigen

Digitale Fernpflege

Weiterlesen

Dashboard für Lifestyle-Monitoring

Weiterlesen

Geofencing und Bewegungsfreiheit

Weiterlesen

Kamera, intelligente Sensoren und die Privatsphäre

Weiterlesen
Request a demo

Beginnen Sie mit IQ Messenger.
Optimieren Sie das Alarmmanagement.

Eine Demo anfordern

Halte mich auf dem Laufenden

Melden Sie sich an und erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates in Ihrer Mailbox

Melden Sie mich an